Im Sommersemester 2008 war ich an dem Kurzfilmprojekt „Jesus von Simmering“ beteiligt, welches im Rahmen der Lehrveranstaltung „Von der Idee zur Sendung II“ von Peter Baminger am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Uni Wien zustande kam. Ich war dabei in erster Linie für Kamera, Ton und Schnitt verantwortlich.

„Jesus von Simmering“ als HD – Stream auf Vimeo

CREDITS:

Offizielle Projektwebsite von „Jesus von Simmering“

Kurzfilm/Studierendenfilm, Österreich 2008.
Regie: Jochen Schmidtberger.
Drehbuch: Jenny Bartel, Jörg Sovinz.
Nach einer Idee von: Jörg Sovinz.
Kamera/Ton/Schnitt: Florian Razocha.
Produktion: Ulla Bartel.
Entstanden im Zuge der Lehrveranstaltung „Von der Idee zur Sendung II“ des Instituts für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Universität Wien, Sommersemester 2008.

Advertisements